Term & Condition

Term & Condition

Gültig ab 01.10.2020

1  TOUR DEPOSIT/ANZAHLUNGEN

Für unsere Touren Kuala Lumpur, Penang, Langkawi mit einem Reisebus (Gruppentour) beträgt die Anzahlung 15 bis 24 EUR pro Person + gewünschter Tickets. Der Restbetrag der vollständigen Zahlung ist vor Ort bei Start/Beginn der Touren fällig.
Die Vorab-Reservierungen für Singpore (3 EUR pro Person) zahlen wir komplett zurück, falls 14 Tage vor der Tour nicht die Mindestteilnehmeranzahl erreicht wurde. Bei einem Storno durch den Gast (vor den 14 Tagen vor der Tour) kann die Gebühr nicht erstattet werden.
Privat Touren und gewünschte Tickets sind bei der Buchung zu bezahlen.
Für alle anderen Touren ist eine vollständige Bezahlung bis 28 Tage vor der Tour erforderlich.

Die Nichteinhaltung dieser Anforderung kann zur Stornierung einer Reservierung und zum Verlust der Anzahlung führen.

2   ÄNDERUNGSKOSTEN
2.1 Reisebus Touren

Bei einer Buchungsbestätigung der Tour wird für eine nachträgliche Änderung der Reservierung bis 28 Tage vor der Tour keine Änderungsgebühr erhoben.
Innerhalb von 28 Tagen vor dem Tag der Tour kann keine Änderung mehr vorgenommen werden.
Die Änderung einer gesamten Reservierung stellt eine Stornierung der ursprünglichen Reservierung dar. Für Stornierungsbedingungen siehe Abschnitt 3.1

2.2 für Private- , vermittelte und alle anderen Touren (nicht Reisebus)

Nach Bestätigung der Tour können innerhalb von 10 Tagen vor dem Abreisetag keine Änderungen an der Reservierung vorgenommen werden.
Durch die Änderung der Reservierung wird die ursprüngliche Reservierung storniert. Für Stornierungsbedingungen siehe Abschnitt 3.2

2.3 Touren für Kreuzfahrt-Schiffe welche nicht oder verspätet anlegen

Sollten bei Ausflugs-Touren für Kreuzfahrt-Schiffe diese verspätet oder nicht anlegen, werden die Touren nach Möglichkeit den neuen Terminen angepasst. Ist dies nicht möglich erstatten wir eingegangene Zahlungen (abzüglich Überweisungs-, Umtausch-Gebühren oder Wechselkursschwankungen) zurück.
(Tickets für die Petronas Tower in Kuala Lumpur können wir leider nicht zurück erstatten, diese werden von den Petronas Tower nicht zurück genommen). Siehe Abschnitt 8.


3   STORNIERUNGEN
3.1 Reisebus Touren

Unsere Reisebus-Touren in Kuala Lumpur, Penang & Langkawi können bis 7 Tage vor Beginn einer Tour storniert werden.   Anzahlungen/Zahlungen erstatten wir zurück, abzüglich 10% der eingegangenen Zahlung.
bis 7 Tage vor Reiseantritt –10% (min 9.50 EUR) der eingegangenen Zahlung
2 – 6 Tage vor Reiseantritt –40% der eingegangenen Zahlung
48 – Stunden oder weniger vor der Tour – 100% der Anzahlung

3.2 Private- und vermittelte Touren

Privat-Touren können bis 10 Tage vor Beginn einer Tour storniert werden.                 
Zahlungen erstatten wir zurück, abzüglich 10% der eingegangenen Zahlung.
Stornierung erhalten Stornogebühren pro Person
bis 10 Tage vor Reiseantritt –10% der eingegangenen Zahlung
2  –   9 Tage vor Reiseantritt –75% der eingegangenen Zahlung
48 – Stunden oder weniger vor der Tour –100% der eingegangenen Zahlung

4   TOUR – INFORMATIONEN UND PREISE

Die angegebenen Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell. Tourinformationen und Preise wie in den zugeschickten Angeboten per eMail. Die Preise können sich aufgrund von Wechselkursen, Steuern usw. ändern. Daher behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Preise zu erhöhen, sofern es die Kunden vor der Buchungs-Bestätigung der Reise entsprechend informierte.

5   RÜCKERSTATTUNG NICHT VERWENDETER DIENSTLEISTUNGEN

Tour-Teilnehmer erhalten keine Rückerstattung oder Ermäßigung in Bezug auf Flugkosten, Unterbringung, Mahlzeiten, Besichtigungstouren, Transport oder sonstige Leistungen, die im Reisepreis enthalten sind und vom Reisemitglied aus persönlichen Gründen nicht in Anspruch genommen werden.

6   ABLEHNUNGSRECHT

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, eine Reiseroute oder eine Reservierung für einen Kunden zu stornieren oder zu widerrufen oder die Teilnahme einer Person zu verweigern oder zurückzuhalten, wenn diese die Gesundheit oder Sicherheit gefährden oder den Komfort oder das Vergnügen anderer Personen auf der Tour beeinträchtigen kann. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, die Reservierung zu stornieren, wenn ein Beförderer, ein Hotel oder ein anderer Auftragnehmer aus einem anderen Grund die Teilnahme eines Teilnehmers an den Touren ablehnt. Im Falle eines solchen Ereignisses besteht die alleinige Verpflichtung des Unternehmens darin, dem Reiseteilnehmer das gezahlte Geld abzüglich der Beträge für bereits in Anspruch genommene Leistungen sowie der Verwaltungs- und Stornogebühren zu erstatten.

7  VERANTWORTUNG DES UNTERNEHMENS

Das Unternehmen und die mit ihm verbundenen Vertreter sind für die in ihren Prospekten angegebenen Transport-, Unterbringungs-, Unterhaltungs- und Verpflegungsleistungen verantwortlich. Das Unternehmen hat eine angemessene Entschädigung zu zahlen, die vom Tourismusbeauftragten festgelegt wird, wenn der Tourismusbeauftragte nach einer Untersuchung davon überzeugt ist, dass die erbrachten Dienstleistungen nicht den Angaben in der Broschüre und im Vertrag entsprechen.

8   REISEVERSICHERUNG

Alle Reisemitglieder sollten eine Reiseversicherung abzuschließen, um sich gegen Krankheit, Geldverlust, Stornierung, Verspätung oder Gepäckverlust abzusichern.

USD Holiday (m) Sdn Bhd
Co.Nom : 900236 – h, Kpk / Pln : 6227
Level 26, Menara Maxis, KLCC
Kuala Lumpur City Center
50088 Kuala Lumpur, Malaysia