Hai Nan Town, Baba Nyonya Küche

Hai Nan Town Restaurant

Das Hai Nan Town Restaurant Penang, ist eines der wenigen Restaurants mit einer rein typisch lokalen Küche der Insel in Baba Nyonya Art. Die ruhige familiärere Atmosphäre ist nicht nur bei Einheimischen und Touristen beliebt, auch Prominente finden sich ein. Abends kann hier bei einem Glas Wein oder Bier entspannt werden und entflieht damit den oft lauten Food-Cort’s.

Die Gerichte auf der Insel Penang besitzen einen thailändische Einflüsse, wie die Verwendung von Tamarinde und anderen sauren Zutaten. Ein klassisches Beispiel für lokale unterschiedliche Küche der Baba Nyonya ist Laksa (eine würzige Nudelsuppe), die in zwei Varianten erhältlich ist: der saure Asam-Laksa aus Penang und der Laksa-Lemak auf Kokosmilchbasis aus Singapur und den südlichen Regionen der malaysischen Halbinsel.

Beispiele für Nonya-Spezialitäten sind Otak-Otak, eine beliebte Mischung aus Fisch, Kokosmilch, Chilipaste, Galangal und Kräutern, die in ein Bananenblatt gewickelt sind. Ayam Buah Keluak, ein unverwechselbares Gericht, das Hühnchenstücke mit Nüssen aus dem Pangium edule kombiniert oder Kepayang-Baum, um eine reichhaltige Sauce zu produzieren; und Itek Tim, eine klassische Suppe mit Ente, Tomaten, grünem Paprika, gesalzenem Gemüse und konservierten sauren Pflaumen, die sanft zusammen gekocht wurden.

Ein Gedanke zu “Hai Nan Town, Baba Nyonya Küche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.